Weihnachten in Zeiten von Covid-19 – Eintrittskarten für Gottesdienste

In diesen Zeiten ist coronabedingt alles unklar: ständig ändern sich Regeln und Vorschriften für soziale Kontakte. Das trifft auch die Kirche. Noch weiß keiner, wie Weihnachten gefeiert werden kann. Was klar ist: eine volle Kirche und lautes gemeinsames Singen – das wird es Weihnachten 2020 nicht geben. Alles wird viel kleiner und überschaubarer werden. Corona-konform … [weiterlesen …]

Gemeindeversammlung wird vertagt

Die für den 29. November geplante und im Gemeindebrief veröffentlichte Gemeindeversammlung der Evangelischen Auferstehungsgemeinde zur Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kirchenvorstandswahl 2021 findet nicht statt. Aktuelle Informationen stehen zeitnah auf der Webseite der Gemeinde bzw. werden in der Arheilger Post veröffentlicht.

Gottesdienst mit Kirchenmusik zum Ewigkeitssonntag

Am kommenden Sonntag, dem 22. November 2020, findet um 10.00 Uhr wieder ein Musikgottesdienst in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen statt. Die Predigt in diesem Gottesdienst hält Pfarrer Harald Marks. Christian Rathgeber_Tenor, Meike Metzger_Violine und Burkhard Engelke_Orgel werden das geistliche Konzert „In te, Domine, speravi“ – „Auf dich, Herr, habe ich gehofft“ des Hamburger Bachzeitgenossen Johann Christian … [weiterlesen …]

Glockenläuten zum „Licht der Hoffnung“

Die Tage werden kürzer, die Zeit ist umgestellt, und wir sind mitten in der zweite Welle. Bund und Länder haben Maßnahmen für einen „Wellenbrecher“ beschlossen. Und wir? Gottesdienste dürfen weiter gefeiert werden. Das restliche Gemeindeleben kommt zum Erliegen. Gut, dass unsere Kirchenglocken abends um 19 Uhr immer noch läuten. Unter dem Motto „Licht der Hoffnung“ … [weiterlesen …]

Kirche für Kinder am 1. November

Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst der Kinderkirche für alle Kinder und Eltern am Sonntag, 01. November in der Auferstehungsgemeinde! Beginn ist um 10 Uhr direkt im Gemeindehaus. Im großen Gemeindesaal hören und sehen wir eine Geschichte von einer kleinen Maus, die sich auf eine ganz besondere Art auf den Winter vorbereitet. Dazu malen wir bei … [weiterlesen …]